FAQ

REGENSCHUTZ

1. Ist mein Kindersitz kompatibel?
Bitte überprüfen Sie die folgenden kompatiblen Modelle Hier. Sollte Ihr Sitzmodell nicht aufgeführt sein, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren und wir können den Regenschutz an Ihrem Sitzmodell testen oder Sie beraten.

3. Wie bewahre ich den Regeschutz auf?
Für kürzere Zeiträume (ein paar Wochen unbenutzt) 
können Sie den Regenschutz in seiner Aufbewahrungstasche aufbewahren und wie abgebildet zusammenfalten Hier.

Für längere Zeit (unbenutzt für 2-3 Wochen und länger) empfehlen wir, es nicht in Pop-up-Form und in die Aufbewahrungstasche zu falten, sondern nur die Paneele übereinander zu falten und zu verstauen. 

4. Wie pflege ich den Regenschutz?
Halten Sie die Regenhülle und ihre Teile sauber.
Reinigung: Das TPU (Vinylfenster) kann mit Handtuch und heißem Wasser gereinigt werden.
Die anderen Teile mit kaltem Wasser und Handtuch. Reiben Sie den Regenschutz (außer bei Vinylfenstern) nicht zu stark, da sich das wasserabweisende Mittel lösen könnte.
Lassen Sie die Regenhülle immer vollständig trocken, bevor Sie sie zusammenfalten und verstauen.
Wenn Sie den Regenschutz länger aufbewahren und nicht verwenden, falten Sie nur die Türverkleidungen wie in Nr. 3 beschrieben.

5. Wie bereite ich den Regenschutz vor und installiere ihn?

Sehen Sie sich die Videoinstallationsanweisungen an Hier oder unten lesen. 

Vorbereitung:
Schritt 1 Befestigen Sie den Schnallenverschluss
Wickeln Sie den Schnallenverschluss um die Sattelstütze des Fahrrads und befestigen Sie ihn. Installieren Sie es zu diesem Zeitpunkt so, dass das Gurtschloss zur Seite des Kindersitzes zeigt. Schnallenverschluss. Sie können die Schnalle anlassen, aber bitte überprüfen und reinigen Sie sie regelmäßig.

Schritt 2 Drehverschluss anbringen
Folgen Sie hier der Anleitung zum Anbringen des Klett- oder Klebeverschlusses entsprechend Ihrem Sitzmodell.

Schritt 3 Regenschutz montieren
Die Regenhülle wird mit der Schnalle und dem Drehverschluss am Sitz befestigt. Bewahren Sie diese unbedingt auf, da sie für die Stabilität des Regenschutzes unabdingbar sind.

1 Hängen Sie den Gurt in die Mitte des Sitzes.
2 Drehen und befestigen Sie den Drehverschluss an der Rückseite des Sitzes.
3 Setzen Sie Ihr Kind in den Sitz und legen Sie die Sicherheitsgurte gemäß den Anweisungen des Kindersitzes an. 
4 Schließen Sie den Reißverschluss an der Türverkleidung
5 Befestigen Sie den Gürtel vorne am Schnallenverschluss.
6 Passen Sie danach die Länge des Riemens an, um eine angemessene Spannung aufzubringen. Wenn der Gurt nicht bis zum Verschluss des Gurtschlosses reicht, nehmen Sie bitte Anpassungen vor, wie z.
7 Achten Sie darauf, dass die Klappen oben richtig heruntergezogen sind und der Reißverschluss abgedeckt ist, damit kein Wasser eindringt.

6. Welches Befestigungselement sollte ich verwenden?
Befolgen Sie die Anweisungen zur Auswahl des Verschlusses Hier nach Ihrem Sitzmodell.

Welche Befestigung Sie wählen sollten, hängt im Allgemeinen von Ihrem Fahrradkindersitzmodell ab. Wenn Ihr Sitz auf der Rückseite ca. 30 cm unterhalb der oberen Rahmenlinie folgendes Muster hat, wie auf dem Bild unten, kaufen Sie bitte den Klettverschluss. 

 

 

Sollte der Sitz auf der Rückseite ca. 30 cm unterhalb der oberen Rahmenlinie (Kopfstütze) kein solches Lochmuster aufweisen, kaufen Sie bitte den Klebeverschluss. 

 

7. Wie falte ich die Regenhülle zusammen?
Bitte folgen Sie dem Link zur Faltanleitung Hier

MERKMALE

1. Wie öffne und schließe ich die Frontscheibe?
Das Fenster kann durch Öffnen des Klettoberteils und der Reißverschlüsse geöffnet werden. Es kann geschlossen werden, indem zuerst der Klettverschluss und dann die Reißverschlüsse geschlossen werden.

2. Wann sollte ich die Regenhülle nicht verwenden?
Extreme Wetterbedingungen
Wir empfehlen, die Regenhülle nicht bei relativ starkem Wind zu verwenden, da dies dazu führen kann, dass das Fahrrad an Stabilität verliert. 

VERSAND

1. In welche Länder versenden Sie?
Kostenloser Versand nach:

Polen, Deutschland, Slowakei, Tschechien, Österreich, Frankreich, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Dänemark, Finnland, Rumänien, Bulgarien, Italien, Ungarn, Estland, Lettland, Litauen, Slowenien

Zusätzliche Versandkosten fallen an für:
Schweiz, Norwegen, Irland, Kroatien, Griechenland, Spanien, Portugal, Serbien, Ukraine

KAUF- UND RÜCKGABEBEDINGUNGEN

1. Was ist die Garantie- und Rückgaberichtlinie?
Die allgemeine Produktgarantie beträgt 2 Jahre.
Sie haben das Recht, den Regenschutz innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt zurückzugeben.

2. Welche Zahlungsmethoden stehen zur Verfügung?
Zahlungen sind in unserem Online Shop möglich per Kreditkarte, PayPal und Przelewy24."